Spazieren

Ein echtes Must-Have für den Wanderer!

Wanderung 721 (14 km – 10 km) https://wandelgidszuidlimburg.com/wp/0721-2/

Routenbeschreibung

Während dieser panoramareichen Grenzwanderung wird das Klettern durch herrliche Aussichten belohnt.

Sie wandern erst ins schöne Göhltal und dann klettern Sie durch schöne Wiesen hoch nach Camerig, wo es einzelne hübsche Fachwerkhäuser gibt.

Dann kommen Sie ins prächtige Cottessen, dort steht ein anstrengender Anstieg zum Rand vom Vijlenerwald an.

Anschließend wandern Sie mit tollen Ausblicken abwärts zur Golf bahn Mergelhof. Hier können Sie im Restaurant De Heeren eine schöne Pause einlegen. Täglich geöffnet!

Es geht runter an der Golfanlage vorbei zur Göhl und dann kommen Sie nach Kuttingen.

Der Rückweg verläuft durch den Weiler Terziet, über einen schönen Hohlweg kommen Sie wieder in Epen. Genügend Getränke mitnehmen.

Diese Wanderung ist eine der schönsten von diesem Wanderführer und ein Muss für jeden Wanderer.

Gehen Sie nach Ihrem Rythmus und planen hierfür einen ganzen Tag ein. Die Route kann auf 10 km gekürzt werden.

Startadresse: Hotel Restaurant Eperland, Kapelaan Houbenstraat 12, Epen.

(Neben dem Hotel befindet sich ein öffentlicher Parkplatz.).

Wanderung 921 (13,7 km – 11,5 km) https://wandelgidszuidlimburg.com/wp/0921-2/

Routenbeschreibung https://wandelgidszuidlimburg.com/wp-content/uploads/word/921.pdf

Direkt hinter der belgischen Grenze liegt auf “dem Dach” von Süd-Limburg an der Golfanlage De Mergelhof das Restaurant De Heeren mit schöner Panorama-Terrasse.

Während dieser hügligen und sehr aussichtsreichen Grenztour wandern Sie an der Golfanlage vorbei aufwärts, dann streunen Sie längere Zeit durch die Wiesen an der Göhl entlang.

Anschließend geht es aufwärts nach Plombières und Sie erreichen einen schönen, kleinen Park. Dann folgt eine herrliche Strecke an alten Göhlabzweigungen vorbei und man sieht, wie die Göhl in einer Grotte verschwindet. Ebenfalls wandern Sie hier durch ein prächtiges Naturreservat an einem hübschen See vorbei.

Nach 7 km passieren Sie einen kleinen Weiher mit Bänken, die zum pausieren einladen. Durch Wiesen geht es aufwärts, dann folgt man kurz einer alten Bahnlinie an Völkerich vorbei.

Es geht weiter aufwärts zu einem Aussichtshügel mit weitem Panorama.

Die letzte Teilstrecke verläuft durch den Vijlenerwald, mit herrlicher Aussicht geht es dann abwärts zur Restaurant, wo Sie auf der Terrasse die Wanderung ausklingen lassen können.

Nehmen Sie selber Proviant mit, es gibt schöne Pausenplätze. Wenn Sie den Aufstieg in den Vijlenerwald meiden wollen, können Sie die Wanderung auf 11,5 km kürzen.

Diese Tour bietet tolle Aussichten und gehört zu den absoluten Spitzenwanderungen dieses Wanderführers!

Startadresse: Restaurant De Heeren, Terstraetenstraat 254, Gemmenich. (Das Restaurant befindet sich auf dem großen Parkplatz des Golfplatzes Mergelhof). Öffnungszeiten: Sommer: Montag bis Sonntag von 9.00 Uhr bis eine Stunde nach Sonnenuntergang. Winter: 10.00 bis 21.30 Uhr, Wochenende 10.00 bis 22.30 Uhr

Sie fahren auf der Straße zwischen Sippenaeken und Gemmenich und beim Schild Hotel Mergelhof geht es die schmale Asphaltstraße hinauf. An der Informationstafel biegen Sie links zum Parkplatz ab.

Auf der Website des Wanderführers Zuid-Limburg (https://wandelgidszuidlimburg.com/) finden Sie mehrere fantastische Wanderrouten. Schauen Sie mal!